Stefan Zierke Bundestagsabgeordneter
Für Uckermark und Barnim

Stefan Zierke als Direktkandidat nominiert

Mit 96% der Stimmen wurde Stefan Zierke von den Delegierten der SPD Uckermark und der SPD Barnim als Direktkandidat für die kommende Bundestagswahl nominiert.

„Dieses eindeutige Votum freut mich sehr und ist zugleich eine große Motivation. Ich bedanke mich für das Vertrauen und werde mich weiterhin mit allen Kräften für unsere Region einsetzen“, so Stefan Zierke.

Dietmar Woidke und Matthias Platzeck zählten zu den ersten Gratulanten. In ihren Reden betonten sie die hervorragende Zusammenarbeit zwischen Bund und Land und würdigten Zierkes Engagement in der SPD-Bundestagsfraktion. So sei es nicht üblich, dass ein neuer Bundestagsabgeordneter direkt zum Sprecher der Landesgruppe Brandenburg und Vorsitzender der Landesgruppe Ost gewählt wird. Dies beweise die Kompetenz und Anerkennung, die sich Stefan Zierke binnen kürzester Zeit in der Fraktion erarbeitet hat.

Die Berichterstattung der Märkischen Oderzeitung und der Prenzlauer Rundschau finden Sie hier:

http://www.moz.de/lokales/artikel-ansicht/dg/0/1/1531831/

http://prenzlauer-magazin.jimdo.com/nachrichten/politik/spd-w%C3%A4hlte-kandidat-f%C3%BCr-bundestagswahl-2017/