Stefan Zierke
Unser Kandidat für den Bundestag.

So wird der Bundestag gewählt:

Am 24. September 2017 findet die Bundestagswahl statt. Aber wie wird der Bundestag eigentlich gewählt?

Bei der Bundestagswahl hat jeder Wähler und jede Wählerin zwei Stimmen: eine Erststimme und eine Zweitstimme.

Mit der Erststimme wird der Kandidat (Stefan Zierke) bestimmt, der den Wahlkreis Uckermark/Barnim I im Bundestag vertreten soll. In Deutschland gibt es insgesammt 299 Wahlkreise. Die Erststimme wird auf der linken Seite des Stimmzettels abgegeben. Der Kandidat der im Wahlkreis die meisten Stimmen auf sich vereinigen kann, zieht als direktgewählter Abgeordneter in den Bundestag ein. Über solche Direktmandate wird die Hälfte der Sitze im Bundestag vergeben.


Mit seiner Zweitstimme wird die prozentuale Zusammensetzung des Bundestages bestimmt. Die Zweitstimme wird auf der rechten Seite des Stimmzettels abgegeben. Mit der Zweitstimme kann man sich nicht für einzelne Kandidaten, sondern nur für Parteien (SPD) entscheiden.

Je mehr Stimmen eine Partei bekommt, umso mehr Politiker von der Liste dieser Partei dürfen in den Bundestag. Die Zweitstimme wird auch Listenstimme oder Kanzlerstimme genannt, da die Partei mit den meisten Zweitstimmen in den meisten Fällen auch den künftigen Bundeskanzler.

Die Parteien (SPD) stellen in den verschiedenen Bundesländern (Brandenburg) Landeslisten mit ihren Kandidaten (Spitzenkandidatin Dagmar Ziegler Platz 1,…, Stefan Zierke Platz 4) auf. Nach der Anzahl der Zweitstimmen, die auf eine Partei entfallen, errechnet sich die Sitzverteilung im Bundestag.

Es ist Zeit für mehr Gerechtigkeit. Kommen Sie am 24. September zur Bundestagstagswahl!

Kontakt

Wahlkreisbüro Uckermark
Marktberg 33
17291 Prenzlau
Tel. 03984 - 831940
stefan.zierke.ma05@bundestag.de

Wahlkreisbüro Barnim
Karl-Marx-Platz 4
16225 Eberswalde
Tel. 03334 - 3669275
stefan.zierke.ma07@bundestag.de 

Wahlkreis

Zum Wahlkreis 57 gehören der Landkreis Uckermark sowie ein Teil des Landkreises Barnim.

 

Der Landkreis Uckermark umfasst die Gemeinden Uckerland, Göritz, Schönfeld, Brüssow, Nordwestuckermark, Prenzlau, Schenkenberg, Carmzow-Wallmow, Grünow, Randowtal, Boitzenburger Land, Uckerfelde, Gramzow, Casekow, Mescherin, Tantow, Gartz(Oder), Hohenselchow-Groß Pinnow, Schwedt/Oder, Passow, Zichow, Oberuckersee, Gerswalde, Mittenwalde, Templin, Lychen, Milmersdorf, Flieth-Stegelitz, Angermünde, Mark Landin, Pinnow, Schöneberg, Berkholz-Meyenburg und Temmen-Ringenwalde.

Vom Landkreis Barnim gehören folgende Städte und Gemeinden zu meinem Wahlkreis: Eberswalde, Schorfheide, Wandlitz, Biesenthal, Breydin, Marienwerder, Melchow, Rüdnitz, Sydower Fließ, Britz, Chorin, Hohenfinow, Liepe, Lunow-Stolzenhagen, Niederfinow, Oderberg, Parsteinsee, Althüttendorf, Friedrichswalde, Joachimsthal und Ziethen.