Stefan Zierke Bundestagsabgeordneter
Für Uckermark und Barnim

Tourismus ist wirtschaftlicher Anker in der Region

07. März 2017

Berlin / Uckermark / Barnim – Das Land Brandenburg konnte 2016 mit knapp 12,9 Millionen Übernachtungen genau wie die Uckermark mit 952.373 Übernachtungen ein Plus von rund 3% erreichen. Im Landkreis Barnim liegt der Zuwachs mit 886.180 Übernachtungen sogar bei 4,1%. Damit setzt die Tourismusbranche in Brandenburg ihr Wachstum erfolgreich fort.

Denkmalensemble Bundesschule Bernau bekommt Besucherzentrum

03. März 2017

Berlin / Barnim – Anlässlich des Bauhaus-Jubiläumsjahres erhält die Bundesschule Bernau ein Besucher- und Begegnungszentrum. Das Bundesumweltministerium fördert dieses Projekt mit 670.000 Euro. Von 90 eingegangenen Projekten ist Bernau unter den 24 ausgewählten Premiumprojekten.

Angelika Krüger-Leißner rückt für Frank-Walter Steinmeier in den Bundestag nach

03. März 2017

Berlin / Brandenburg – Angelika Krüger-Leißner rückt für den künftigen Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier in den Bundestag nach und ist ab sofort Mitglied der SPD-Bundestagsfraktion. Sie vertritt den Wahlkreis 58 Oberhavel / Havelland II.

Bundesprogramm „Ladeinfrastruktur“ startet

20. Februar 2017

Berlin / Uckermark / Barnim - Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur startet die Förderung für den Ausbau einer flächendeckenden Ladeinfrastruktur für E-Fahrzeuge mit einem Gesamtvolumen von 300 Millionen Euro.

Moped-Führerschein mit 15 Jahren bald auch in Brandenburg

20. Februar 2017

Berlin / Brandenburg - Viele Jugendliche in Brandenburg können sich zukünftig auf den Moped-Führerschein mit 15 Jahren freuen. Nachdem Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen dieses Modellprojekt bereits seit 2013 erproben, schließt sich nun auch Brandenburg an. Eine entsprechende Verordnung vom Bundesverkehrsministerium geht in die Anhörung und wird dann in Kraft gesetzt.

Bundeskabinett beschließt Rentenangleichung

15. Februar 2017

Berlin - Das Bundeskabinett hat am Mittwoch den Gesetzesentwurf zur Angleichung der Renten in Ost und West beschlossen. Nach langen Verhandlungen kann jetzt die Debatte im Parlament fortgeführt werden. Das wichtige Vorhaben aus dem Koalitionsvertrag kann somit noch in dieser Legislaturperiode abgeschlossen werden.

Einblicke in die Kuppel

03. Februar 2017

Eine große gläserne Kuppel auf dem Dach eines historischen Gebäudes und wichtige Personen in Anzügen, die in einem großen Saal mit einem Adler aus Aluminium an der Wand über wichtige Dinge diskutieren.

< 7 8 9 10 11 12 13 >