Stefan Zierke Bundestagsabgeordneter
Für Uckermark und Barnim

Mehr Teilhabe und Pflege im Alltag - im Gespräch mit Ulla Schmidt

01. Dezember 2016

Mehr Teilhabe und Pflege im Alltag war der Titel einer Diskussionsveranstaltung, die am Abend des 30.11.2016 im Schwedter Asklepios-Klinikum durchgeführt wurde. Der Einladung der beiden SPD-Bundestagsabgeordneten Ulla Schmidt und Stefan Zierke waren sowohl interessierte Bürger als auch Menschen gefolgt, die in ihrem privaten bzw. beruflichen Alltag Berührung mit diesen Themen haben.

Veranstaltung mit Ulla Schmidt zu Pflege und Teilhabe

22. November 2016

Auf Einladung des SPD-Bundestagsabgeordneten Stefan Zierke kommt die ehemalige Gesundheitsministerin und heutige Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages, Ulla Schmidt (SPD), zu einer öffentlichen Diskussionsveranstaltung nach Schwedt. Themen der Veranstaltung sind das Bundesteilhabegesetz und die Pflegereform.

Stefan Zierke als Direktkandidat nominiert

21. November 2016

Mit 96% der Stimmen wurde Stefan Zierke von den Delegierten der SPD Uckermark und der SPD Barnim als Direktkandidat für die kommende Bundestagswahl nominiert.

Bundespolitik zum Greifen nah

18. November 2016

Am Abend des 10. November waren die Teilnehmer der zweitägigen Bildungsreise nicht etwa müde, sondern begeistert von dem anspruchsvollen Programm, von den Gesprächen und Erlebnissen im politischen Berlin.

Verbesserungen für Brandenburger Projekte im Bundesverkehrswegeplan

15. November 2016

Nach den Sonderausschusssitzungen und den Anhörungen im Bundestag zum Bundesverkehrswegeplan haben die Koalitionsfraktionen erneut über einzelne Projekte verhandelt. Die neuen Änderungsanträge umfassen 1 Milliarde Euro. Für Brandenburg ergeben sich insbesondere im Süden Verbesserungen. 

Zierke organisiert eine viertel Million Euro für Kirche in Sophienstädt

10. November 2016

Berlin / Barnim - Nachdem im August bekannt wurde, dass die Dorfkirche in Sophienstädt stark sanierungsbedürftig ist, hat sich Stefan Zierke, SPD-Bundestagsabgeordneter für die Uckermark und den Barnim, sofort um finanzielle Hilfe für die Kirchengemeinde bemüht. Nach einem vor-Ort-Besuch und vielen Gesprächen im Bundestag, konnte er schließlich 250.000 Euro für die Sanierung der Kirche organisieren. Auch die uckermärkische Kirche in Potzlow profitiert vom Denkmalschutz-sonderprogramm des Bundes und erhält einen Zuschuss in Höhe von 73.291 Euro.

Ausbaustrecke Berlin – Stettin wird schneller geplant

08. November 2016

Berlin / Uckermark - Der Bund beschleunigt die Planungen von 21 Schienenprojekten und stellt hierfür 138 Millionen Euro aus dem Zukunftsinvestitionsprogramm bereit. Unter den Projekten ist auch die Strecke Berlin - Stettin, für die sich der SPD-Bundestagsabgeordnete Stefan Zierke seit Langem stark macht.

< 5 6 7 8 9 10 11 >